DE  |  FR

Einladung zur Publikation «Für eine Politik der frühen Kindheit in der Schweiz»

8 Januar 2019

Die Schweizerische UNESCO-Kommission lädt am 26. Februar 2019 von 16:00 – 18:15 Uhr im Kursaal Bern zur offiziellen Lancierung der Publikation «Für eine Politik der frühen Kindheit in der Schweiz: Eine Investition in die Zukunft» ein. Hier gehts zur Anmeldung.


Die UNESCO-Kommission engagiert sich im Rahmen der Bildungsagenda 2030 für die nationale Umsetzung des Ziels «allen Mädchen und Jungen den Zugang zu hochwertiger frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung zu sichern, die ihnen einen erfolgreichen Übergang in die Schule ermöglicht». Zu diesem Zweck will die Kommission die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung (FBBE) in der Schweiz nachhaltig als Bildungsaufgabe positionieren. Der Anlass ist öffentlich und die Teilnahme kostenlos. Die Anmeldung kann über diesen Link vorgenommen werden, Anmeldeschluss ist der 4. Februar 2019, das Programm folgt.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS