DE  |  FR

Lehrplan 21: Aufruf zum Mitreden

8 Juli 2013

Die crossmediale Jugendplattform JOIZ ruft Jugendliche auf, sich mit ihren Wünschen in die Lehrplan-21-Diskussion einzubringen. Die Meinungen und Wünsche sollen laufend auf der Internetseite veröffentlicht werden.

Bislang wurden Schülerinnen und Schüler wenig gefragt, wenn es um das Projekt Lehrplan 21 ging. JOIZ versucht - ganz im Sinne der Forderungen der Bildungskoalition NGO - Jugendliche in die Diskussionen im Rahmen der letzten Konsultation des neuen Lehrplans zu integrieren. Kommentare der Jugendlichen können direkt auf der Internetseite eingebracht werden: http://www.joiz.ch/frisch/noiz/Lehrplan+21

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS